Fakten

2001 gegründet
Mehr als 100 Veranstaltungen
Über 14.200 Teilnehmer
Nächstes Event am 21.02.2019

Über die Initiative

In den vergangenen Jahren hat sich die KA-IT-Si in der Technologie­Region Karlsruhe als wichtige Platt­form für die Wissens­vermittlung und den Erfahrungs­austausch zum Thema IT-­Sicherheit etabliert. Gemeinsam mit ihren Partnern und Unterstützern verfolgt die Initiative das Ziel, das Sicherheits­bewusstsein und das Sicherheits­niveau bei der Nutzung von Informations­technik, insbesondere in mittel­ständischen Unter­nehmen, anzuheben. Alle Aktivitäten der KA-IT-Si folgen dabei einem Leitsatz: "Gebündelte Kompetenz für mehr IT-Sicherheit".

Die KA-IT-Si

  • sensibilisiert insbesondere mittelständische Unternehmen für die Bedeutung der IT-Sicherheit,
  • vermittelt das für Schutzmaßnahmen erforderliche Wissen und
  • fördert den Austausch von Erfahrungen unter IT-Sicherheitsverantwortlichen.

Konkret erreicht die Initiative dies durch Fach-Veranstaltungen, die Experten, Verantwortliche, Lösungsanbieter und Entscheider zusammen bringen.

Nächstes KA-IT-Si Event

am 21.02.2019, 18 Uhr zu Gast beim CyberForum e.V., Karlsruhe

  • Eventtitel: Gut gehört und schon gehackt. Oder: Wie Sennheiser das TLS-Protokoll killte.
  • Vortrag: What could possibly go wrong? - Anatomie einer Schwachstelle
  • Referenten: Hans-Joachim Knobloch, André Domnick (Secorvo Security Consulting GmbH)
  • Jetzt informieren und anmelden

Kontakt

KA-IT-Si
c/o Secorvo Security Consulting GmbH
Jessica Schwarz
Telefon +49 721 255171-0

info@ka-it-si.de
www.ka-it-si.de